22 Oktober 2013

zungenbrecher

machen großen spaß, fördern die phantasie und konzentration,
erweitern den wortschatz und wecken die sprechfreude ..........


vom neuen material "zungenbrecherauf  
www.ws-montessori.at   (siehe auch die vorschaufotos !)

gibt es hier einige seiten als download:

titelkarte und arbeitsvorschläge

6 kleine lesekarten mit bild und text

6 legesets mit bild und text

12 lesekarten A5

2 minis

 "zwetschgen" (version für D)



das material auf ws-montessori beinhaltet zusätzlich: 40 weitere zungenbrecher!
diese sind darin als kleine lesekarten und als große legesets enthalten.

titelkarte
 titelkarte und arbeitsvorschläge: hier finden die kinder einige tipps, wie es ihnen gelingen kann eigene zungenbrecher und schnellsprechtexte zu erfinden

beispielkarten klein
 6 kleine lesekarten mit bild und text: die kleinen lesekarten sind ausgestattet mit bild und text. dadurch können sie auch als kontrollkarten für das legematerial verwendet werden

beispielkarten groß
 6 legesets mit bild und text: die legekarten sind das kernstück des materials und werden auch als zuordnungs- und erstlesematerial verwendet. das vollständige "zungenbrechermaterial" enthält 46 solcher sets. damit es übersichtlich bleibt, habe ich die kärtchen in 3 gruppen (3 verschiedene randfarben) unterteilt

lesekarten
 12 lesekarten A5: hier habe ich amüsante zungenbrecher und schnellsprechtexte in unterschiedlichen schriften als lesekarten gestaltet. eine a4-kopiervorlage mit 4 rahmen zum selberhineinschreiben regen dazu an, eigene kärtchen zu gestalten

12 lesekarten mit zungenbrechern und schnellsprechtexten

minis
 2 minis: 6 zungenbrecher, verpackt in 2 minis!

quelle: faltanleitung vom finkenverlag


"zwetschke" - "zwetschge"
 alternativkarten: unterschiedliche schreibweise zwetschke-zwetschge!



1 Kommentar:

  1. Ha, dieses Material gefällt mir supergut! Danke, das werde ich mir mal zulegen...Übrigens vielen, vielen Dank Wolfgang! Durch dich habe ich endlich eine Lösung für mein Magnetunterlagen-Problem gefunden! Zwar ist es keine bedruckbare Lösung, aber eine sehr praktische mit diesen klebbaren Magnetscheibchen. Danke, danke!

    AntwortenLöschen