25 Januar 2013

jahreskreis

zu meinem material "jahreskreis" auf  www.ws-montessori.at (bestnr. 144010) - siehe onlinekatalog - gibt es hier kopiervorlagen zum selbermachen.

kopiervorlage (schablone) entsprechend oft ausdrucken, bemalen, beschriften, laminieren, auschneiden .... und fertig!

jahreskreis mit zeichnungen für den boden (ws-montessori)


 kopiervorlagen schablonen kopiervorlagen ausmalkreis für kindermit den "schablonen" kann man einen großen kreis mit einem durchmesser von ca. 110cm gestalten (siehe foto). ebenfalls mit dabei sind schablonen für einen kleinen kreis (passt auf ein a3 blatt) für die hand der kinder. hier können sie ihre eigenen motive zeichnen und individuelle jahreskreise gestalten.
die kopiervorlagen "ausmalkreis für kinder" sind mit vorgegebenen motiven.

Hinweise:
Der Jahreskreis ist der Beginn des didaktischen Konzepts zur zirkulären Zeitmessung und leitet sich direkt aus der Arbeit zum Sonnensystem ab. Deshalb wird er (auf der nördlichen Erdhalbkugel) im Gegenuhrzeigersinn ausgelegt. (Die Erde wandert von dort gesehen gegen den Uhrzeigersinn um die Sonne!) In die Mitte kann auch eine Sonne aus Stoff, Filz, Holz, … gelegt werden.

Arbeitsweise:
Bei Geburtstagsfeiern umwandert das Geburtstagskind mit dem Globus in der Hand den Jahreskreis für jedes Lebensjahr 1x. Die Pädagogin, die Eltern oder das Kind selbst erzählen dazu Begebenheiten aus jedem Lebensjahr.

Selbstkontrolle:
Ein Farbcode unterstützt die Kinder beim Auflegen des Jahreskreises. Als Hilfestellung kann auch ein Foto des fertig aufgelegten Jahreskreises beigelegt werden.

Erfahrungen, Tipps, Hinweise:
Die Geburtstagsfeier ist in viele Varianten ausbaufähig. Z.B. kann das Geburtstagskind zu Beginn je eine Kerze pro Jahr einem anderen Kind geben, das sie dann nach Ende des Jahres anzündet und auf die Sonne stellt, oder ähnliches. Für Jugendliche und Erwachsene kann der Jahreskreis mit verschiedensten Informationen erweitert werden, die sich auf unseren oder andere Kulturkreise beziehen, z. B. Sternzeichen, der keltische Baumkreis etc. Die Jahreskette ist ein eigenes Material, das mit dem Jahreskreis kombiniert werden kann. Sie besteht aus Perlen, für jeden Monat anders gefärbt, für jeden Tag eine Perle. Sie wird zirkulär gelegt, ggf. um den Jahreskreis herum, was in der Größe der Perlen eingeplant werden sollte. Wie bei allen Kettenarbeiten werden Zeiteinheiten damit zählbar und beschriftbar gemacht. Dazu gibt es Pfeile, auf denen die Ereignisse im Jahreslauf mit Bildern bzw. Wörtern bezeichnet sind. Die Pfeile werden dann zu den entsprechenden Perlen gelegt. Solche Ereignisse können sein: Die Festtage im Jahreslauf, die Festtage der verschiedenen Religionen im Vergleich, der Beginn der Jahreszeiten, die Geburtstage der Kinder etc.
Eine "Kalenderkette" bekommt man z.b. bei der Firma Prüfl www.pruefl.com

Weitere Hinweise: "Geburtstagsfeier nach Montessori" www.praxisgestaltung-kiga.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen